Steckerlfisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Sk küchenfertige Forellen
  • Saft einer Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 Zweig Rosmarin
  • 5 Zweig Thymian
  • 5 Zweig Salbei
  • 100 ml Öl

Forellen abspülen, abtrocknen, innen und aussen mit Saft einer Zitrone beträufeln, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Küchenkräuter abspülen, trockenschütteln, je ein paar Blättchen fein hacken und mit dem Öl durchrühren.

Fische mit den übrigen Küchenkräuter befüllen, mit Kräuteröl bestreichen und 15 Min einmarinieren. Jetzt auf Spieþe stecken. Auf dem Bratrost gardünsten, dabei häufig auf die andere Seite drehen und mit Öl bestreichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Steckerlfisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte