Steckbrief Fisch: Seehecht - Hechtdorsch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Deutsch Seehecht Engl. Hake Franz.
  • Colin, merlus Ital. Luccio marino Span.
  • Merluza

Familie: Weichflosser

Der schlanke Seehecht , mit den kräftigen Kiefern eines Jagdfisches wird 50 cm bis 1 m lang und wiegt bis zu 10 kg Der westliche Atlantik von Island bis zu den afrikanischen und den südamerikanischen Küsten sowie die Nordsee sind seine Lebensgebiete.

Zubereitungsarten: Seehecht muss geschuppt werden. Ganze Stückchen oder Fische davon wie Seehecht oder Kabeljau kochen. Das weisse feste Fleisch eignet sich gut für Fondues, für Fischspiesse sowie für Suppen und Frikassees.

Geeignete Gewürze sind Knoblauch, Kapern, Cayennepfeffer, frisch gehackte Schalotten, Salbei, Küchenkräuter, Senf, Trüffelscheibchen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Steckbrief Fisch: Seehecht - Hechtdorsch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche