Steaks nach Art der Westindischen Inseln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Sirloin-Steaks; jeweils 200-250 g
  • 4 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Limonensaft
  • Butter

Ein Standardgericht, einmal abgewandelt, Pep in jede Grillparty bringt und das Steak einmal anders schmecken lässt.

Die Steaks flachklopfen, in diesem Zusammenhang aber nicht die Fasern verletzen. Salzen, mit Pfeffer würzen und mit Limonensaft und Knofel reibend auftragen und bei geschlossenem Deckel 40 Min. stehen lassen.

Auf dem Bratrost mit geschmolzener Butter bepinseln und auf jeder Seite 5-6 Min. grillen, oder, für den Fall, dass kein Bratrost zur Hand ist, in einer gusseisernen Bratpfanne die Butter auflösen und die Steaks auf jeder Seite 5-6 Min. braun werden lassen.

Sofort auf den Tisch hinstellen. Dazu passt Langkornreis, Baguette und Blattsalat.

Gesamtes Kochbuch unter

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Steaks nach Art der Westindischen Inseln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche