Steaks mit Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Scheiben Rinderfilet (zu je 200 g)
  • 1 Chicorée
  • 1/2 Kopf Frisée
  • 1/2 Kopf Lollo Rossa
  • 1 Kopf Radiccio
  • 1 Kopf Batavia
  • 6 Esslöffel Keimöl
  • 2 Esslöffel Rotweinessig (oder Balsamico)
  • 60 g Kräuterbutter
  • 1 Prise Zucker
  • Pfeffer
  • Salz

Für Steaks mit Salat die Blattsalate ordentlich waschen und abtrocknen. Frisée, Radiccio, Lollo Batavia und Rosso in beliebig grosse Stückchen zupfen. Den Chicorée spülen, den Stiel mit einem scharfen Küchenmesser weggeben, die Blätter auseinanderzupfen. Blattsalate in einer Schüsseln zur Seite stellen.

Die Hälfte des Öls in einer großen schweren Bratpfanne heiß machen. Die trockengetupften Steaks in das heiße Fett  einlegen und bei hoher Hitze auf jeder Seite eine Minute lang anbraten. Hitze reduzieren und das Fleisch je nach gewünschter Garungsstufe 2-4 Minuten braten.

Mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen, aus der Pfanne nehmen und in Aluminiumfolie einwickeln.

Den Bratenfond mit ein kleines bisschen heißem Leitungswasser aufgießen und einreduzieren lassen.

Aus dem übrigen Öl, Essig, Salz, Pfeffer und Zucker eine Salatsoße anrühren.

Den Blattsalat auf großen, flachen Tellern anrichten und mit der Salatsoße beträufeln.

Die Steaks aus der Folie nehmen, den ausgeflossenen Bratensud unter den Bratenfond in der Bratpfanne verrühren. Die Steaks mit der Sosse begießen und je mit einem EL Kräuterbutter und dem Salat servieren.

Zu den Steaks mit Salat passen Pommes oder Bratkartoffeln.

 

 

Tipp

Verwenden Sie für Steaks mit Salat hochwertige Fleischqualität - am besten auss biologischer Landwirtschaft!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Steaks mit Salat

  1. omami
    omami kommentierte am 19.01.2014 um 11:19 Uhr

    doch eher Hauptspeise ( mit Salat ) :-)

    Antworten
  2. rudi1
    rudi1 kommentierte am 30.12.2013 um 12:01 Uhr

    Sehr Lecker!!!!!!!!!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche