Steaks mit Mohn-Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Karotten
  • 4 Jungzwiebel
  • 500 g Erdapfel (neue, kleine)
  • 3 EL Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Mohn (ungemahlen)
  • 4 Kalbssteaks (Huft, ae 150 g)

1. Elektroofen auf 175 °C vorwärmen. Karotten von der Schale befreien und der Länge nach halbieren, dickere Karotten vierteln. Die Frühlingszwiebeln reinigen, abspülen und abtrocknen. Gemüse in 3-4 cm große Stückchen schneiden. Erdäpfeln ausführlich abspülen, ohne die Schale zu verletzen.

2. 2 El Butterschmalz in einem Bräter erhitzen. Erdäpfeln und Karotten darin schonend anbraten. Bräter auf einen Bratrost auf der zweiten Schiene von unten in den Herd schieben. Erdäpfeln bei 175 °C (Gas: Stufe 2) eine halbe Stunde rösten, dabei ein paarmal auf die andere Seite drehen. Während der letzten 10 min die Frühlingszwiebeln dazugeben.

3. Bräter herausnehmen, Hitze auf 225 Grad erhöhen (Gas: Stufe 4). Karotten und Zwiebeln aus dem Bräter nehmen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und warm stellen. Erdäpfeln in weiteren 10 Min. kross rösten. Mohn am Ende darüberstreuen und kurz mitbraten. Erdäpfeln mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

4. In der Zwischenzeit restliches Butterschmalz in einer Bratpfanne erhitzen und die Steaks auf jeder Seite 2-3 min rösten.

Salzen und mit Pfeffer würzen, mit Erdäpfeln und Gemüse zu Tisch bringen.

Getränk: kühles Pils

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Steaks mit Mohn-Erdäpfeln

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 01.05.2015 um 10:05 Uhr

    Schmeckt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche