Steak Modeneser Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Filetsteaks zu jeweils 20 dag (800 g gesamt),
  • 1 EL Olivenöl
  • 500 ml Rindsuppe (eingedickt),
  • 120 g Karotten
  • 120 g Porree
  • 120 g Junge Zwiebel,
  • 1 Bund Küchenkräuter (Lorbeer, Sellerie, Thymian, etc.)
  • 20 g Senf (süss)
  • 10 g Senfkörner
  • 2 reife Paradeiser
  • 1 Estragon (Zweig)
  • Balsamicoessig
  • Salz
  • Pfeffer

Die Steaks in Olivenöl auf beiden Seiten ein paar min anbraten. In einer weiteren Bratpfanne die Rindsuppe (eingedickt) erhitzen und das in Würfel geschnittene Gemüse (Karotten, Porree u. Zwiebel), die Senfkörner und den Estragon beigegeben.

Die angebratenen Steaks dazugeben und bei geschlossenem Deckel 8 Min. machen. Die Steaks und das Gemüse herausnehmen und warm halten. Die gewürfelten Paradeiser und den Senf der Sauce beifügen und für ein paar Min. machen bis die Sauce eingedickt ist.

Die Steaks auf einer Platte mit dem Gemüse in der Mitte anrichten, die Steaks einkerben , so dass das "rosa" sichtbar wird.

Der Sauce 2 Löffel voll entnehmen und mit einigen Tropfen Balsamessig mischen, die Steaks begießen und zu Tisch bringen.

Passender Wein: Lambrusco Grasparossa di Castelvetro Doc

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Steak Modeneser Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche