Steak mit Rotweinzwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Zwiebel (rot; geschält, halbiert; in dünnen Scheiben)
  • 4 Steaks (je ca. 180 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl
  • Butter
  • 2 EL Zucker
  • 500 ml Zweigelt (oder anderen Rotwein)
  • Rosmarinzweige
  • Thymianzweige

Für die Steaks mit Rotweinzwiebeln die Steaks salzen und pfeffern und in heißem Öl auf jeder Seite 2 Minuten anbraten. Danach im 100°C heißen Backrohr ca. 20 Minuten ruhen lassen.

Inzwischen die Butter im Bratenrückstand schmelzen lassen und die roten Zwiebeln darin andünsten. Mit dem Zucker bestreuen, kurz karamellisieren lassen und mit Rotwein ablöschen. Einige Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Fein gehackten Rosmarin unter die Sauce rühren. Die Steaks mit den Rotweinzwiebeln anrichten, mit je einem Thymianzweig garnieren.

Tipp

Als Beilage zu den Steak mit Rotweinzwiebeln würden Potato Wedges sehr gut passen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Steak mit Rotweinzwiebeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche