Steak mit Country-Potatoes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Tomatensalat:

  • 5 Paradeiser
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Essig
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 Teelöffel Senf (mittelscharf)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 EL Olivenöl
  • Basilikum (frisch)

Kräftiges Powerfood - nicht nur für hungrige Cowboys! 1. Country-Potatoes nach Packungsangabe im Herd fertig backen.

In der Zwischenzeit Minze abschwemmen, Blättchen in schmale Streifen schneiden.

Mit Topfen und Joghurt durchrühren, mit Salz und Paprikapulver nachwürzen.

2. schweinesteaks abschwemmen, abtrocknen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

3. oel in einer Bratpfanne erhitzen. Die Steaks darin auf jeder Seite herzhaft anbraten, dann je Seite bei mittlerer Hitze zirka 6 Min. fertig rösten.

4. Erdäpfeln mit Steaks auf Tellern anrichten. Dip dazu anbieten.

Nach Wunsch mit Minze garnieren.

Und dazu...

... Tomatensalat: Paradeiser abschwemmen, reinigen, abschneiden. Zwiebel abziehen und würfelig schneiden. Pfeffer, Salz, Essig, Senf mittelscharf und Zucker vermengen, Olivenöl darunter geben. Paradeiser damit begießen. Frisches Basilikum bestreuen.

mit Speck

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Steak mit Country-Potatoes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche