Stangenspargel & Rösti Mit Selchkaree-Schwammerl-Soße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln
  • 1 Eidotter
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1500 g Stangenspargel
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Champignons
  • 400 g Selchkaree-Kotelett ; ausgelöst
  • 30 g Butterschmalz
  • 1 Geh. El Mehl
  • 100 g Schlagobers
  • Evtl. Kerbel zum Garnieren

Ein wunderbareres Spargelrezept:

Erdäpfeln von der Schale befreien, abspülen und grob reiben. Eidotter unterziehen. Mit Muskatnuss, Salz, und Pfeffer würzen.

Stangenspargel abspülen, abschälen und die holzigen Enden klein schneiden. Zwiebel abschälen, hacken. Schwammerln reinigen, abspülen, blättrig schneiden. Selchkaree in schmale Streifchen schneiden.

Stangenspargel in etwa 3/4 Liter kochend heissem Salzwasser mit ein klein bisschen Zucker bei geschlossenem Deckel jeweils nach Dicke 15-20 Min. gardünsten.

Aus der Kartoffel-Masse in 2 El heissem Butterschmalz zirka 12 kleine, knusprige Rösti rösten. Stangenspargel herausheben und warm stellen. 400 ml Fond abmessen.

Zwiebel, Schwammerln und Selchkaree in 1 El Butterschmalz portionsweise goldbraun anbraten. Alles mit Pfeffer würzen. Mehl darüberstäuben und anschwitzen. Mit Schlagobers und Spargelfond unter Rühren löschen. Aufkochen und ca. 3 min auf kleiner Flamme sieden. Alles anrichten. Evtl. Mit Kerbel garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stangenspargel & Rösti Mit Selchkaree-Schwammerl-Soße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche