Stangenspargel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2000 g Stangenspargel (frisch)
  • 4000 ml Wasser
  • 1 2 El Salz,
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 1 EL Butter (frisch)
  • Butter (geschmolzen)
  • Schnittlauch (fein geschnitten)

Stangenspargel abspülen, von dem Kopf her von der Schale befreien, das holzige Ende klein schneiden. Salzwasser mit Zucker und Butter aufwallen lassen. Je in etwa 500 g Stangenspargel mit weissem Baumwollfaden zu einem Bündel zusammenbinden. Diese Bündel in das kochende Salzwasser Form. Das Wasser mit den Spargeln soll nun nur noch ganz leise auf kleiner Flamme sieden. Je nach Dicke sind die Stangenspargel nach in etwa 15 bis 20 Min. gar. Aber sie müssen noch Biss haben (man kann einen Stangenspargel ausserhalb der Bündel dazu verwenden, den richtigen Moment zu finden). Darauf kommen die Stangenspargel auf eine angewärmte Platte. Die Fäden entfernen, geschmolzene Butter darüber gießen und ein klein bisschen fein geschnittenen Schnittlauch darüber streuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stangenspargel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche