Stangenspargel-Ratatouille

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Stangenspargel
  • 200 g Shrimps
  • 125 g Mozzarella (oder anderer
  • Frischkäse
  • 1 Avocado (butterweich)
  • 1 Fleischtomate
  • 1 Melanzani (klein)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Saft einer Limone

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Avocado halbieren und den Kern entfernen, anschließend abschälen. Melanzani abspülen. Paradeiser mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen) und häuten.

Alles kleinwürfelig schneiden.

Olivenöl in einem Kochtopf erhitzen und den Knoblauch darin andünsten, das Gemüse hinzfügen und alles zusammen gemeinsam etwa 5 min weichdünsten. Anschliessend mit salz Pfeffer und Limonensaft nachwürzen.

Den Stangenspargel abschälen, zirka 12 bis 15 min in Salzwasser machen und auf einer feuerfesten Platte anrichten.

Mit der vorbereiteten Soße begießen, Shrimps darüber gleichmäßig verteilen und mit klein gehacktem Käse überstreuen.

Im Backrohr bei Oberhitze so lange überbacken, bis der käse verlaufen ist.

Sofort zu Tisch bringen ! Als Zuspeisen werden neue Erdäpfeln, Bandnudeln bzw. Basmatireis und frisches Weissbrot empfohlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stangenspargel-Ratatouille

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche