Stangenspargel-Palatschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Stangenspargel
  • Wasser (gesalzen)
  • Butter
  • Zucker
  • 200 g Schinken (roh)
  • 2 EL Petersilie
  • 150 g Mehl
  • 2 Eier
  • 125 ml Bier
  • 125 ml Wasser
  • Butter (Braten)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

1. Den Stangenspargel abschälen und das holzige Stielende klein schneiden.

2. Den Stangenspargel bündeln und in Salzwasser mit Zucker und Butter 10 bis 12 Min. lang machen.

3. In der Zwischenzeit aus Eiern, Mehl, Bier und Wasser einen Pfannkuchenteig rühren.

4. In der Bratpfanne hauchdünne, knusprige Palatschinken backen. Das geht am einfachsten, wenn Sie bei dem Eingiessen des Teiges die Bratpfanne hin und her schwenken, so dass der Teig sich gleichmässig gleichmäßig verteilen kann.

5. Die Palatschinken mit Schinken belegen, den abgetropften Stangenspargel darauf gleichmäßig verteilen und mit ein kleines bisschen Petersilie überstreuen und einrollen.

Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stangenspargel-Palatschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche