Stangenspargel mit Zitronensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Stangenspargel
  • 125 ml Wasser
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 sm Porree (Stange)
  • 8 Dünne Scheibchen roher Schinken
  • 1 Teelöffel Kräuterbouillon
  • 1 pouch Zitronen-Butter-Sauce
  • Einige Blättchen Zitronenmelisse

Den Stangenspargel abschälen, die Enden klein schneiden, den Stangenspargel abspülen und halbieren. Den Porree reinigen, abspülen, die Blätter lösen und in Längsrichtung in feine Streifen schneiden. Je 5-6 Spargelabschnitte mit Schinken und Lauchstreifen umwickeln.

In einem Kochtopf ein Achtel Liter Wasser auf 3 oder Automatik-Kochstelle 9-12 aufwallen lassen, die Kräuterbouillon einstreuen und die Spargelbündel hinzfügen. Im geschlossenen Kochtopf auf 1 oder Automatik-Kochstelle 3-4 18-20 Min. weichdünsten.

Die Zitronen-Butter-Sauce in einen Kochtopf mit 1/41 kaltem Wasser untermengen und auf 3 bzw. Automatik-Kochstelle 9 -12 unter Rühren 1 Minute machen.

Den Stangenspargel auf Tellern anrichten und mit den Zitronenmelisseblättchen garnieren. Die Sauce dazu anbieten.

Beilagentipp: gekochte, geschälte Erdäpfel und ein Grauburgunder Weisswein

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stangenspargel mit Zitronensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche