Stangenspargel mit Schollenfilet auf Kressesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Schollenfilet
  • 1 Zitrone (Saft und Schale)
  • 1000 g Stangenspargel
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 3 Butter
  • Pfeffer
  • 125 ml Weisswein
  • 150 g Krem double
  • 1 Kresse
  • Zitronen (Spalten)

Ein Spargelrezept für Feinschmecker:

Schollenfilets kühl abschwemmen, abtrocknen und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Stangenspargel abschälen, in kochend heißem Salzwasser mit Zucker und einem EL Butter ca. 15 Min. gardünsten. Fisch mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und in zwei EL Butter bei geringer Temperatur auf beiden Seiten jeweils 2 Min. rösten. Aus der Bratpfanne nehmen und warm stellen. Bratfonds mit Wein löschen und mit 4 EL Spargelsud ein kleines bisschen kochen. Krem double unterziehen und mit Zitronenschale, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die Kresse klein schneiden, abschwemmen, abtrocknen und unter die Sauce ziehen. Schollenfilets mit Sauce und Stangenspargel auf einer Platte anrichten und mit Zitronenspalten garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stangenspargel mit Schollenfilet auf Kressesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche