Stangenspargel mit Schinken-Pilzsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 160 g Erdapfel (klein)
  • 350 g Stangenspargel (geschält)
  • 250 ml Wasser ((1))
  • Salz
  • 20 g Zwiebel
  • 125 g Champignons geputzt
  • 50 g Schinken; gekocht, mager
  • 5 g Butter (oder Margarine)
  • Pfeffer
  • Pflanzl. Bindemittel (f.Diabetiker geeignet)
  • 15 g Sauerrahm (10%)
  • Einige Stielchen Petersilie

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

1. Erdäpfeln abspülen und in Wasser ungefähr 20 min machen. Stangenspargel abspülen, in leicht gesalzenen Wasser (1) ungefähr 20 min machen.

2. In der Zwischenzeit Zwiebel fein hacken. Champignons abspülen und in schmale Scheibchen schneiden. Schinken in schmale Streifen schneiden.

3. Fett erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Champignons hinzufügen und darin 3-5 min rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Pro Protion 200 ml von dem Spargelfond zugiessen, aufwallen lassen und binden. Mit saurer Schlagobers verfeinern und Schinken darin erwärmen. Abschmecken.

4. Petersilie abspülen, trockenschütteln und klein hacken. Erdäpfeln abschütten und die Schale abziehen. Stangenspargel herausheben. Stangenspargel mit Erdäpfeln, Soße und Petersilie anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stangenspargel mit Schinken-Pilzsosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche