Stangenspargel mit Sauce Mornay

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Stangenspargel
  • Wasser (gesalzen)
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Teelöffel Butter

Sauce:

  • 125 ml Schlagobers
  • 125 ml Milch
  • Pfeffer
  • Salz
  • 75 g Emmentaler (gerieben)
  • 2 Eidotter
  • 2 EL Butter

1. Den Stangenspargel von dem Kopf zum Ende hin dicker werdend gut abschälen. Am Schluss etwa 1 cm klein schneiden.

2. Den Stangenspargel bündeln und im Salzwasser, das mit Zucker und Butter gewürzt ist, 15 min gardünsten.

3. In der Zwischenzeit für die Sauce Schlagobers und Milch erhitzen, mit weissem Pfeffer und Salz würzen und die mit Käse verquirltem Eidotter bei geringer Temperatur unterrühren. Unter Rühren so lange leicht wallen, bis die Sauce dicklich ist. Vom Küchenherd nehmen.

4. Den abgetropften Stangenspargel in die Gratinform schichten.

5. Jede Schicht an den Köpfen mit Sauce überziehen. Den übrigen Käse darüberstreuen und die erwärmte Butter darüber träufeln.

6. Den nicht bedeckten Teil mit gebuttertem Pergamentpapier überdecken.

7. Im aufgeheizten Herd (225Grd C) bzw. unter dem Bratrost 5-7 Min. überbacken. Die Sauce darf dabei nicht braun werden, da sie sonst bitter schmeckt.

Dazu in Butter gebratene neue Erdäpfeln

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Stangenspargel mit Sauce Mornay

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche