Stangenspargel Mit LammcarrÉ

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Stangenspargel
  • Salz
  • Zucker
  • 10 Basilikumblätter
  • 150 g Butter (zimmerwarm)
  • 0.5 Teelöffel Grob geschrotetes Chili-Gewürz
  • 2 EL Fein gehackter Kerbel
  • 2 EL Fein gehackte krause Petersilie
  • 1 EL Dill (fein geschnitten)
  • 2 Teelöffel Saft einer Zitrone (frisch gepresst)
  • 50 g Pinienkerne
  • 8 EL Olivenöl
  • 0.5 Teelöffel Thymian (fein gegehackt)
  • 0.5 Teelöffel Fein abgeriebene Zitronenschale (u
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 4 Lammcarre a 200 g (Knochen von dem Metzger freigeschabt)
  • Pfeffer
  • 1 Zitrone
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Rosmarin
  • 4 sm Zweige Lorbeer

1. Stangenspargel abschälen, die holzigen Enden klein schneiden. Spargelschalen in 2 I Wasser mit Salz und 1 Prise Zucker aufwallen lassen und 30 Min. ziehen. Daraufhin die Schalen mit einer Schaumkelle entfernen.

2. Basilikumblätter klein schneiden. Butter mit den Quirlen des Mixers kremig-cremig schlagen. Mit Salz und Chili würzen, Petersilie, Basilikum, Kerbel, Dill und Saft einer Zitrone unterziehen.

Wie eine Wurst in Frischhaltefolie einschlagen und abgekühlt stellen.

3. Für die Bröselkruste Pinienkerne in einer Moutinette nicht ganz fein zerkleinern. Pinienkerne mit 5 El Zitronenschale, Thymian, Olivenöl, Salz und Semmelbröseln vermengen.

4. Stangenspargel im Spargelfond einmal blubbernd aufwallen lassen, von dem Küchenherd nehmen und ungefähr 20 Min. ziehen.

5. Lammcarres mit Salz und Pfeffer würzen. Zitrone in Scheibchen schneiden, Knoblauch leicht glatt drücken. Restliches Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Carres darin von beiden Seiten anbraten. Auf die Knochenseite legen, Zitronenscheibchen, Knoblauch und Küchenkräuter hinzfügen.

Im aufgeheizten Herd auf der 2. Schiene von unten 15 min bei 190 °C gardünsten (Gas 2-3, Umluft 12-13 min bei 180 °C ). Aus dem Herd nehmen, mit Aluminiumfolie bedeckt 5 min ruhen. Brösel auf den Fleischseiten gleichmäßig verteilen und leicht glatt drücken.

Unter dem Backofengrill auf der 2. Schiene von oben in 1-2 Min. goldbraun gratinieren.

6. Stangenspargel wiederholt erhitzen, mit einer Schaumkelle herausheben und auf eine Servierplatte Form. Kräuterbutter darauf gleichmäßig verteilen, mit den Lammcarres zu Tisch bringen. Dazu passen neue Erdäpfeln.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stangenspargel Mit LammcarrÉ

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche