Stangenspargel mit Kräuterschaum und Weissweinschnitzelchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 800 g Stangenspargel
  • 4 sm Kalbsschnitzelchen ss 90 g
  • 2 Schalotten (fein geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 175 ml Weisswein
  • 2 Blatt Salbei
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 50 ml Gemüsesuppe
  • 2 Eidotter
  • 2 EL Frische verschiedene Kraeute
  • 1 EL Schlagobers (geschlagen)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Butter

Freuen Sie sich auf dieses feine Spargelrezept:

Den Stangenspargel genau von der Schale befreien und die unteren Enden kurz klein schneiden. Stangenspargel portionsweise bündeln, in 10 Min. machen.

Die Schnitzelchen mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Bratpfanne mit Butter von beiden Seiten 2 min bei niedriger Hitze anbraten.

Anschließend aus der Bratpfanne nehmen und warm stellen. In der Bratpfanne eine gewürfelte Schalotte und Knoblauch anschwitzen und mit 125 ml Wein löschen. Salbeiblätter dazugeben und den Fond ein klein bisschen kochen. Anschließend das Fleisch mit dem entstandenen Saft wiederholt in die Bratpfanne Form und kurz aufwallen lassen. ein paar kalte Butterflocken einrühren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Schnitzelchen sollten mit der cremigen Sauce überzogen sein.

Für die Kräuterschaumsauce eine gewürfelte Schalotte, Saft einer Zitrone, übrigen Weisswein und klare Suppe in einen Schlagkessel, der auf einem Wasserbad steht, Form. Eidotter dazugeben und mit dem Quirl cremig aufschlagen. Wenn die Sauce beginnt dick zu werden, den Schlagkessel von dem Wasserbad nehmen und 1 Tl Butterflöckchen unterziehen. Zum Schluss die Küchenkräuter und die Schlagobers unterziehen und die Sauce mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Den Stangenspargel anrichten und mit der Kräutersauce überziehen, dazu die Schnitzelchen anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stangenspargel mit Kräuterschaum und Weissweinschnitzelchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche