Stangenspargel mit Champignon-Gemüsesosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2000 g Stangenspargel
  • Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Zitronen (Saft)

Sosse:

  • 0.5 Bund Jungzwiebel
  • Je 150 g Karotten
  • 150 g Knollensellerie
  • 150 g Champignons (klein)
  • 70 g Butter
  • 125 ml Weisswein (trocken)
  • 125 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 150 g Crème fraîche
  • 50 g Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 0.5 Bund Basilikum

Freuen Sie sich auf dieses feine Spargelrezept:

1. Stangenspargel abspülen, ausführlich abschälen und die Enden klein schneiden. In ausreichend kochend heissem Salzwasser mit Zucker, Butter und Saft einer Zitrone 12-15 Min. bei schwacher Temperatur gardünsten.

2. Für die Soße Frühlingszwiebeln abspülen und reinigen. Das Weisse in kleine Würfel, das Grüne in feine Ringe schneiden.

3. Karotten und Sellerie von der Schale befreien und in feine Stifte schneiden oder evtl. hobeln.

4. Champignons reinigen und ebenfalls klein schneiden.

5. Butter in einem Kochtopf aufschäumen, Gemüse, Schwammerln und Zwiebeln (bis auf die grünen Zwiebelringe) dazugeben und kurz andünsten. Wein und klare Suppe aufgießen, zum Kochen bringen und 5 min kochen. Crème fraîche und Schlagobers dazugeben und weitere 5 min leise leicht wallen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zum Schluss das Zwiebelgrün untermengen.

6. Die Basilikumblätter klein hacken und mit der Soße mischen.

7. Den Stangenspargel abrinnen und mit der Champignon-Gemüsesosse auf Tellern anrichten.

Dazu passen Salz- beziehungsweise gekochte, geschälte Erdäpfel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stangenspargel mit Champignon-Gemüsesosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche