Stangenspargel mit Balsamessigsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Stangenspargel
  • 1000 g Stangenspargel
  • 1 Tasse Wasser
  • 4 Teelöffel Zucker
  • 130 g Butter
  • Salz
  • 3 Eier (hartgekocht)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 3 EL Balsamicoessig
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Stangenspargel von der Schale befreien, bündeln und je getrennt mit 1 Tl Zucker und 10 g Butter im Salzwasser 8 bis 10 Min. auf 1 beziehungsweise Automatik-Kochstelle 5 bis 6 gardünsten.

Die Eier schälen und würfeln. Schnittlauch in feine Rollen schneiden. Restliche Butter und Zucker in einer Bratpfanne auf 3 oder Automatik- Kochstelle 8 bis 9 zerrinnen lassen und leicht braun werden lassen. Mit Balsamico, Salz und Pfeffer durchrühren.

Den Stangenspargel abrinnen, Garn entfernen und mit Ei und Schnittlauch überstreuen. Mit der heissen Butter begiessen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stangenspargel mit Balsamessigsosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche