Stangenspargel in Paradeiser-Basilikum Salatsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Stangenspargel (frisch)
  • 2 Fleischtomaten
  • 1 Bund Basilikum
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 125 ml Olivenöl
  • 2 Sherryessig oder Weinessig
  • 20 ml Wermut, trocken oder trockener Sherry
  • 50 g Butterwürfel (kalt)
  • Salz
  • Zucker

Ein wunderbareres Spargelrezept:

Die Paradeiser an Ober - und Unterseite mit einem Küchenmesser einschneiden und imkochenden Wasser 5 Sekunden machen.

Danach abgekühlt abschrecken, enthäuten, entkernen und in kleine Würfelschneiden. Den Basilikum zupfen und klein schneiden.

Für die Salatsauce die Gemüsesuppe, Öl, Sherryessig und Wermut in einen Kochtopf Form und um ein Drittel kochen.

Den Stangenspargel abschälen und mit Wasser mit ein kleines bisschen Salz und Zucker sowie einem kleinen Stück Butter zwischen 8 und 10 min leicht auf kleiner Flamme sieden. Der Stangenspargel sollte al dente sein. Vor dem Anrichten noch den Basilikum, die übrigen Butterwürfel und die Paradeiser in die warme Salatsauce unterziehen und über den Stangenspargel Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stangenspargel in Paradeiser-Basilikum Salatsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche