Stangenspargel in Gutedel mit Buttersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 ml Wasser
  • 250 ml Gutedel (Wein)
  • 0.5 EL Salz
  • 1 EL Zucker
  • 20 g Butter

Für die Buttersauce:

  • 40 g Butter
  • 2 EL Mehl
  • 6 EL süsses Schlagobers
  • 1 Eidotter
  • Salz
  • Muskat (gerieben)
  • Pfeffer

Ein köstliches Rezept zur Spargelsaison:

Den Stangenspargel abspülen und von der Schale befreien, Wasser und Gutedel mit Salz und Zucker in einem ovalen Kochtopf zum machen bringen.

Den Stangenspargel einlegen und mit der in Flöckchen geschnittenen Butter überdecken Zugedeckt zirka 20-25 min machen. Der Stangenspargel sollte noch Biss haben.

Den Stangenspargel aus dem Bratensud heben, auf einer Platte anrichten und, mit einem mehrfach gefaltetem Küchentuch bedeckt, am Backrohr warm stellen.

Für die Sauce die Butter in einem Kochtopf aufschäumen und den Schaum abheben. Das Mehl untermengen und hell anschwitzen. nach und nach den Spargelsud mit dem Quirl unterziehen.

Alles Aufkochen und wenigstens 10 Min. auf kleiner Flamme sieden, damit sich der Mehlgeschmack verliert.

Während der Kochzeit nach und nach 2/3 dem Schlagobers unterziehen.

Die restliche Sahne und den Eidotter mixen und die Sauce, die nun nicht mehr machen darf, damit legieren.

Mit Salz, Pfeffer und frisch geriebenem Muskt abschmecken.

Den Stangenspargel in der Sauce anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stangenspargel in Gutedel mit Buttersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche