Stangenspargel In Dill Mit Goldbarsch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Stangenspargel
  • Salz
  • 1 EL Butter
  • 1 Prise Zucker
  • 1 md Karotte
  • 1 Bund Dille
  • 1 sm Zwiebel
  • 500 g Goldbarschfilet
  • 2 EL Butter
  • 150 g süsses Schlagobers
  • 1 Eidotter
  • Pfeffer

1 . Stangenspargel abspülen, abschälen und in ausreichend Wasser mit einer Prise Salz gardünsten. Die Karotte abschälen, vierteln, in kleine Stückchen schneiden, blanchieren, abschrecken und abrinnen.

2. Den Dill abspülen und klein schneiden. Daraufhin die Zwiebel von der Schale befreien und fein in Würfel schneiden.

3. Das Goldbarschfilet entgräten, in 8 Stückchen teilen, in eine Bratpfanne mit wenig Wasser und ein kleines bisschen Butter legen, zum Kochen bringen und von dem Küchenherd nehmen.

4. Das Schlagobers steif aufschlagen, mit dem Eidotter durchrühren.

5. Den Stangenspargel mit den Karotten, dem Dill und wenig Fischfond stark erhitzen, nachwürzen, das Schlagobers- Eidotter-Gemisch hinzfügen und unter Rühren aufwallen. Das Spargelgemüse mit den Goldbarschfilets anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stangenspargel In Dill Mit Goldbarsch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche