Stangenspargel im Zucchinimantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Bund Grüner Stangenspargel (à 500 g)
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Scheiben Weissbrot
  • 1 lg Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • 200 g Schinken (geräuchert)
  • 200 ml Weisswein (trocken)
  • Pfeffer

Ein wunderbareres Spargelrezept:

-Burda Feine Küche

Das untere Drittel des Spargels abschälen und die Enden grosszügig klein schneiden.

Mit ein wenig Spagat etsprechend der Anzahl der Portionen gleichgrosse Bündel

schnüren.

Reichlich Wasser mit ein wenig Salz aufwallen lassen, mit einer Prise Zucker versehen und die Scheibe Weissbrot hinzufügen. Den Stangenspargel ungefähr 10 min dar ziehen. Dann in geeistem Wasser abschrecken.

In der Zwischenzeit die Zucchini reinigen, abspülen, abschälen und auf einem Hobel in Längsrichtung in schmale Scheibchen schneiden. Die Gemüsehappen ca. 3 Min. in

kochend heissem Salzwasser blanchieren und dann herausnehmen. Den Stangenspargel von dem Garn befreien, mit den Zucchinischeiben manschettenartig umwickeln und warm stellen.

Zwiebel von der Schale befreien und klein hacken. In dem erhitzten Olivenöl glasig dünste Den Schinken in Würfel schneiden und kurz mitbraten. Hitze reduzieren. Sauce mit Wein löschen, mit Salz und Pfeffer würzen und ein klein bisschen einköcheln.

Auf eine Servierplatte gießen. Die Stangenspargel darauf anrichten und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Zuber. Zeit : 25 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Stangenspargel im Zucchinimantel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche