Stangenspargel Im Kräuterpfannkuchen Mit Räucherlachsvinaigrette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Pfannkuchen:

  • 125 ml Milch
  • 60 g Mehl
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Petersilie (gehackt)
  • 1 Teelöffel Schnittlauchröllchen
  • 1 Teelöffel Kerbel
  • 40 g Butterschmalz

Belag:

  • 50 g Kren (frisch)
  • 30 g Pommerysenf
  • 40 g Weissbrot
  • 1 Eidotter
  • Salz
  • Pfeffer

Spargel:

  • 600 g Stangenspargel
  • 50 g Butter
  • 1 EL Zucker
  • 2 Schalotten
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 50 ml Weisswein
  • 50 ml Geflügelbrühe
  • Salz
  • Pfeffer

Vinaigrette:

  • 30 g Butter
  • 60 ml Olivenöl
  • 30 ml Weisser Balasmico-Essig
  • 1 EL Petersilie (feingehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 60 g Räucherlachsstreifen
  • Basilikum (gezupft)

Aus Mehl, Milch, Eiern und gehackten Kräutern einen Pfannkuchenteig machen. Diesen mit Salz und Pfeffer würzen.

Butterschmalz in einer Bratpfanne erhitzen und schmale Palatschinken der Reihe nach fertig backen. (ca. 24 cm ø)

Frischen Kren und französischen Pommerysenf in eine ausreichend große Schüssel Form. Weissbrotbrösel und Eidotter hinzfügen und alles zusammen zu einer Paste zubereiten. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf die ausgelegten Kräuterpfannkuchen pinseln.

Den Stangenspargel von der Schale befreien und das holzige Ende klein schneiden. Die Butter zerrinnen lassen, den Zucker hinzufügen und ebenfalls gemächlich zerrinnen lassen. Die Schalotten mit dem dünn abgeschälten Stangenspargel beifügen, kurz glasieren und mit dem Saft einer Zitrone, Weisswein sowie der Geflügelbrühe aufgiessen. alles zusammen mit Salz und Pfeffer würzen, mit einem Deckel verschließen und zirka 10 Min. gemächlich gardünsten. Den entstandenen Fond durch ein feines Sieb passieren und für die Salatsauce reservieren.

Den gekochten, noch warmen, Spargel gleichmässig auf die Palatschinken gleichmäßig verteilen und zu einer Tasche zusammenschlagen. Die "Spargeltaschen" mit in kleine Stückchen geschnittener Butter belegen. Diese in das vorgeheizte Backrohr bei 160 Gras für ca. 5 min erwärmen.

Den Spargelfond mit den restlichen Ingredienzien zu einer Salatsauce durchrühren, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und dann den Räucherlachs beifügen.

Die Spargelpfannkuchen auf einen Teller Form, mit der Räucherlachsvinaigrette beträufeln, die Basilikumblätter darauf dekorativ anrichten und zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Stangenspargel Im Kräuterpfannkuchen Mit Räucherlachsvinaigrette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche