Stangenspargel-Erdapfel-Omelette nach Bauernart

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Erdäpfeln
  • 400 g Stangenspargel
  • 4 Eier
  • 0.5 Vanilleschote
  • 0.5 Bund Schnittlauch (fein geschnitten)
  • 1 Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 1 Paprika (gewürfelt)
  • 1 Teelöffel Bohnenkraut
  • 4 Scheiben Schinken (gekocht)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Zucker
  • Öl (zum Anbraten)
  • Butter

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die Erdäpfeln machen, von der Schale befreien, abkühlen und in feine Scheibchen schneiden. Den Stangenspargel genau von der Schale befreien und die unteren Enden kurz klein schneiden. Stangenspargel in ausreichend kochendes Wasser Form, das mit ein kleines bisschen Salz, Zucker und Butter gewürzt wurde, und etwa 8 Min. machen. Herausnehmen, abkühlen und in gleichmässige Stückchen schneiden.

Die Eier mit dem Mark der Vanille und 2 El Spargelsud gut mischen. Den Schnittlauch einrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

In einer Bratpfanne mit Öl die Zwiebelwürfel und Knoblauch anschwitzen. Paprikawürfel und Bohnenkraut dazugeben, 5 Min. weichdünsten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den gekochten Stangenspargel dazugeben und warm werden.

In einer zweiten Bratpfanne mit ein klein bisschen Öl die Kartoffelscheiben leicht anbräunen. Den Schinken in Würfel schneiden und 2 min mitbraten. Darauf das Paprika-Stangenspargel-Gemüse gleichmäßig verteilen. Die Eimasse über das Gemüse gießen, einen Deckel auf die Bratpfanne Form und bei milder Hitze das Omelette 10 min stocken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stangenspargel-Erdapfel-Omelette nach Bauernart

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche