Stangenspargel-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Stangenspargel
  • 300 g Karotten
  • 500 g Erdäpfeln
  • 300 ml Gemüsesuppe
  • 250 g Crème fraîche
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 1 Eier (Klasse M)
  • 50 g Gustin
  • Klassische Maizena (Maisstärke)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 EL Petersilie (gehackt)

Vorbereiten: Fetten Sie eine Gratinform (etwa 30 X 20 cm). Heizen Sie das Backrohr vor.

Stangenspargel, Karotten und Erdäpfeln abspülen, von der Schale befreien und in kleine Stückchen schneiden. Gemüsesuppe in einem Kochtopf aufwallen lassen, das Gemüse darin mit Deckel 8 min bei geringer Hitze köcheln lassen. Das Gemüse mit einem Schaumlöffel aus dem Bratensud nehmen und in die Gratinform geben. Kochsud mit Crème fraîche, Frischkäse, Ei und Gustin durchrühren, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Petersilie unterziehen. Den Guss über das Gemüse gießen. Die geben auf dem Bratrost im unteren Drittel in das Backrohr schieben. Ober-/Unterhitze: 180 °C (vorgeheizt) Heissluft: 160 °C (vorgeheizt) Gas: Stufe 2-3 (vorgeheizt) Backzeit: 40 min Hinweis: Bitte Gebrauchsanleitung für den Küchenherd beachten. Den Auflauf heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stangenspargel-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche