Standardrez: Sauerampferfuelle für Fisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Sauerampferfuelle::

  • 1 Semmel
  • 100 ml Schlagobers
  • 150 g Sauerampfer (Blätter)
  • 30 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Semmelbrösel

Die Masse der Rezepte für Fischfüllungen sind je reichlich für vier mittelgrosse Portionsfische.

Fische, die gefüllt werden sollen, nimmt man durch den Bauch, durch die Kiemen beziehungsweise durch den Rücken aus.

Für durch den Rücken ausgenommene Fische benötigt man, jeweils nach Grösse der jeweiligen Fische, die eineinhalbfache bis zweifache Rezeptmenge.

Die Semmel feinblättrig aufschneiden, mit dem Schlagobers begießen und stehen, bis die Semmel vollständig aufgeweicht ist. Den Sauerampfer in einem flachen Kochtopf bei geringer Temperatur im eigenen Saft zusammen fallen und 1 min weichdünsten. Auf einem Sieb abrinnen. Die Butter zerrinnen lassen, den Sauerampfer und die eingeweichten Schrippen hinzfügen, mit Salz und Pfeffer würzen und das Ganze gut mischen. Die Menge mit Semmelbröseln binden und vor Gebrauch reichlich lange ausquellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Standardrez: Sauerampferfuelle für Fisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte