Stamp and go / Klippfischkloesschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 225 g Klippfisch
  • 100 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 1 Ei (verquirlt)
  • 175 ml Milch
  • 15 g Butter (zerlassen)
  • 2 md Zwiebeln (gehackt)
  • 0.5 Teelöffel Chilischote; gehackt bzw. 1/4 Tl Chili-Gewürz
  • Pflanzenöl (zum Fritieren)

Fisch unter kaltem Wasser abspülen, eine Nacht lang in einer Backschüssel mit Wasser einweichen.

Abtropfen, abbrausen, in einen Kochtopf mit Wasser bedeckt zum Kochen bringen, 20 min leise auf kleiner Flamme sieden. Abtropfen, Haut und Gräten entfernen und den Fisch mit den Fingern fein zerpflücken, dabei auch die letzte Gräte entfernen.

Mehl, Backpulver und Salz in eine ausreichend große Schüssel sieben. Ei, Milch und Butter mischen und unter die Mehlmischung rühren.

Fisch, Zwiebel und Chili dazugeben, das Ganze gut mischen.

Öl in einem schweren Kochtopf auf 190 Grad erhitzen.

Fischmasse esslöffelweise hinein Form und goldbraun zu Ende backen.

Auf Küchenpapier antropfen und heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stamp and go / Klippfischkloesschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche