Stachelbeerpie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Butter
  • 4 EL Wasser
  • 0.5 Eidotter

Füllung:

  • 750 g Stachelbeeren
  • 6 EL Zucker
  • 2 Teelöffel Stärkemehl
  • Wein
  • 0.5 Tasse Kokosraspel
  • 2 Tasse Schlagrahm

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Mehl und Salz vermischen. Butterflöckchen dazugeben und zwischen den Händen verreiben. Mit Wasser zu einem Teig zusammenkneten. 20 Min. abgekühlt rasten. Ausrollen und eine feuerfeste ausgebutterte geben Boden und Rand damit ausbreiten. Mit Eidotter bepinseln. Einige Löcher mit der Gabel einstechen. Im heissen Herd in etwa 25 Min. goldgelb backen. Auskühlen. Stachelbeeren mit dem Zucker und wenig Wasser auf kleiner Flamme garen. Einige gesamte Beeren herausnehmen und zurückstellen. Die übrigen Beeren verkochen.

Stärkemehl mit Wein anrühren. Zu dem Fruchtmus Form und aufwallen lassen.

Erkalten. Kokosraspeln und 1 Tasse Schlagrahm unterziehen.

Über den Teig befüllen. Mit Schlagrahm und Beeren garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stachelbeerpie

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche