Stachelbeerkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Stachelbeerkuchen die Stachelbeeren Dotter, Zucker, Butter dickcremig rühren, Milch und Mehl (Mehl mit Backpulver versiebt zum Teig geben) gut einrühren. Eiklar zu Eischnee aufschlagen und vorsichtig unter den Teig heben.

Wenn man nicht so viel Dotter verwenden will, einfach etwas mehr Milch verwenden.

Den Teig in eine bemehlte Form gießen, glatt aufstreichen und mit Früchten belegen.

Den Kuchen ca. eine halbe Stunde bei 170 Grad backen. (mittlere Schiene)

Tipp

Besonders raffiniert wird der Stachelbeerkuchen wenn man ihn mit weißen Schokostückchen macht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 5 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Stachelbeerkuchen

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 27.07.2016 um 15:47 Uhr

    Hab noch Vanille in den Teig gegeben

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche