Stachelbeerkuchen mit Streuseln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 375 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 175 G
  • Sanella
  • 100 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 EL Milch
  • Semmelmehl

Belag:

  • 500 ml Milch
  • 2 P. Schlagobers-Puddingpulver
  • 125 ml Gut Wasser (175 ml)
  • 1 Ei
  • 750 g Topfen
  • 300 g Zucker
  • 2 P. Vanillezucker
  • 750 g Stachelbeeren

Streusel:

  • 175 g Mehl
  • 125 g Sanella
  • 125 g Zucker

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Die Teigzutaten mit dem Rührgerät zu einem glatten Mürbteig kneten, 30 Min. ruhenlassen.

Aus Wasser, Milch, Puddingpulver und Eidotter nach Anweisung einen festen Pudding machen, dann Vanillezucker, Topfen, Zucker und Schnee darunterrühren.

Gefettetes Blech oder Fettpfanne mit Semmelmehl überstreuen und den Mürbteig 1 cm dick darauf auswalken. Topfencreme auf den Teig aufstreichen, vorbereitete Stachelbeeren darauf gleichmäßig verteilen.

Zucker, Mehl, Sanella zusammenkneten, zu Streuseln raspeln und auf dem Kuchen gleichmäßig verteilen; 50 min backen.

Schaltung:

170-190 Grad , 2. Schiebeleiste v. U.

160-180 Grad , Umluftbackofen

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare1

Stachelbeerkuchen mit Streuseln

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 17.05.2014 um 10:04 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche