Stachelbeerauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Reife Stachelbeeren
  • 100 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 125 g Mehl
  • 40 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 100 g Mandelblättchen
  • 1 EL Butter (für die Form)
  • 2 EL Staubzucker (zum Bestreuen)

Die Stachelbeeren reinigen und abspülen. Die Butter mit Zucker, Eigelben und Vanillezucker cremig rühren. Das Mehl sieben, mit Maizena (Maisstärke) und Backpulver mischen, dann unter die Eiermasse rühren. Die Eiweisse zu cremigem Eischnee aufschlagen und unterrühren.

Eine feuerfeste geben mit Butter einfetten und mit den Stachelbeeren ausbreiten, die Mandelblättchen darüberstreuen. Die Eiermasse darüberstreichen und im vorgeeheizten Backrohr bei 180 °C ca. 45 min backen.

Den Auflauf mit Staubzucker überstreuen und mit Weinschaumsauce zu Tisch bringen.

Stachelbeeren, die übrigen auf den Teig gegeben. Schmeckt warm gut mit einer Kugel Vanilleeis, abgekühlt gut mit Schlagobers.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Stachelbeerauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche