Stachelbeer-Kumquats-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Masse reicht für ca. 8 Gläser à 250 g.

Für die Stachelbeer-Kumquats-Marmelade die Stachelbeeren putzen, vorsichtig waschen und trockentupfen. Die Kumquats gut heiß waschen (abbürsten) und in Scheibchen schneiden.

Die Früchte in einem großen Topf mit dem Gelierzucker mischen und für einige Stunden durchziehen lassen.

Dann die Masse zum Kochen bringen und 4 Min. sprudelnd kochen lassen.

Die Stachelbeer-Kumquats-Marmelade sofort heiß in saubere Gläser füllen und gut verschließen.

 

 

Tipp

Beim Einfüllen der Stachelbeer-Kumquats-Marmelade die Gläser auf ein feuchtes Tuch stellen, sodass sie sich nicht berühren. Das verhindert das Zerspringen der Gläser wegen der heißen Temperatur.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stachelbeer-Kumquats-Marmelade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche