Stachelbeer-Kuchen von dem Backblech

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Das braucht man::

  • 200 ml Milch
  • 225 g Butter (oder Margarine)
  • 375 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 1 Pk. Trockenhefe
  • 1 Ei (Gewichtsklasse 3)
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 200 g Schlagobers
  • 300 g Haselnussblättchen
  • 1000 g Stachelbeeren
  • 2 EL Hagelzucker

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

1. Milch und 75 g Fett erwärmen. Mehl, 100 g Zucker und Trockenhefe in einer Backschüssel vermengen. Milch und Ei dazugeben. Alles zu einem glatten Teig zusammenkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ungefähr 30 Min. gehen.

2. 150 g Fett, Vanillezucker, 100 g Zucker und Schlagobers kurz zum Kochen bringen. Nüsse unterziehen. Stachelbeeren reinigen, abspülen und abrinnen.

3. Germteig wiederholt herzhaft kneten. Auf einer gut eingefetteten Fettpfanne auswalken. Weitere 15 min gehen.

Stachelbeeren darauf gleichmäßig verteilen. Nussguss darüberstreichen.

4. Den Kuchen im aufgeheizten Backrohr 200 Grad (Gas: Stufe 3) in etwa

30 Min. backen. Auskühlen.

Vorm Servieren mit Hagelzucker überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Stachelbeer-Kuchen von dem Backblech

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche