Stachelbeer-Golatschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 500 g Speisequark (mager)
  • 1 Pk. Vanillepuddingpulver
  • 5 EL Zucker
  • 1 Pk. Blätterteig (275 g)
  • 40 Stachelbeeren

1. Verrühren Sie den Speisetopfen mit Zucker und Puddingpulver.

2. Röllchen Sie den fertigen Blätterteig aus und teilen ihn in 8 Quadrate.

3. Verteilen Sie die Topfenmasse auf die Mitte der Quadrate.

4. Putzen und halbieren Sie die Stachelbeeren und gleichmäßig verteilen Sie auf der Topfenmasse.

5. Fassen Sie die 4 Enden gemeinsam und drücken Sie in der Mitte leicht gemeinsam.

6. Backen Sie die Golatschen bei 180-200 Grad ungefähr 15 Min.

Tipp: Sie können die Stachelbeeren ebenfalls gut mit Himbeeren vermengen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Stachelbeer-Golatschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche