Das Kochbuch

Sprossen

Gottfried Lagler bezeichnet Sprossen als das "grüne Gold". Er ist ein Vorreiter der Naturküche und hat sich mit Haubenkoch Hans Peter Fink zusammengetan, um im neuen Kochbuch "Sprossen" zu zeigen, wie vielfältig die kleinen Kraftspender in der Küche einsetzbar sind.

Frische Sprossen sind wahre Kraftpakete, die den Körper mit vielen wichtigen Vitaminen, Enzymen, Spurenelementen und Mineralien versorgen. Sie schmecken also nicht nur vorzüglich, sondern sind auch noch gesund und geben Kraft.

Zieht man die Sprossen selbst, kann man auch noch Geld sparen. Wie das geht, wozu Sprossen am besten passen und welche Köstlichkeiten Sie daraus zaubern können, erfahren Sie in Gottfried Laglers und Hans Peter Finks neuem Kochbuch. Viele der Gerichte sind außerdem vegan und/oder glutenfrei.

Tipp der Redaktion: In ihrem Buch erklären die beiden Autoren nicht nur die wichtigsten Sprossenarten und geben wertvolle Tipps und Tricks über das Selberziehen, Lagern und Zubereiten der kleinen Kraftpakete, sondern zeigen auch schmackhafte Rezepte zum Nachkochen. Unsere Favoriten:

Zucchini-Mungosprossen-Salat
Ei im Pizzabrot-Nest
Die "wilden" Sprossen-Laibchen
Sprossen-Erbsenbällchen mit Frühlingssalat
Erdäpfel-Sprossen-Auflauf

Gottfried Lagler, Hans Peter Fink
Sprossen
Das Kochbuch
ISBN: 978-3-99011-068-3
Preis: € 22,99
Edition Styria

Das Buch ist im Buchhandel erhältlich oder hier bequem online zu bestellen.

Autor: Iris Kienböck / ichkoche.at

Ähnliches zum Thema

Kommentare1

Sprossen

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 11.04.2015 um 21:19 Uhr

    Toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login