Spritzgebäck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 125 g Butter (weich)
  • 125 g Staubzucker
  • 3 Eidotter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Zitrone (Schale davon)
  • 250 g Mehl
  • Kochschokolade; nach Geschmack

Fett und Staubzucker cremig rühren, bis die Menge weiß ist. Salz, Eidotter, Vanillezucker, Zitronenschale dazugeben und dann das Mehl unterziehen.

Mit einer Teigspritze durch die große Sterntülle S-Formen oder evtl. Kränze auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech spritzen.

Bei 180 °C zirka 10-12 min backen. Das Gebäck soll dabei nicht braun werden lassen, sondern hell bleiben.

Die abgekühlten Kekse nach Geschmack zur Hälfte mit Kochschokolade bestreichen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spritzgebäck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche