Spreewälder Mohnpielen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 30 ml Orangenlikör
  • 400 g Mohn (gemahlen)
  • 200 g Zucker
  • 1000 ml Milch
  • 500 g Altbackenes Weissbrot ode
  • 50 g Mandelblättchen
  • 162 g Iweiss, 184 g Fett, 812 g Koh

500 g altbackenes Weissbrot oder evtl. Hefegebäck

Rosinen in Orangenlikör einweichen. Mohn, Rosinen und 100 g Zucker mit 1/2 Liter Milch in einem Kochtopf auf 3, Automatik-Kochstelle 9 bzw. 12 zum Kochen bringen. Kochtopf von der Kochstelle ziehen und die Mischung quellen. Kleingeschnittenes Brot in eine geeignete Schüssel Form, mit Zucker überstreuen. Die übrige Milch erwärmen und über das Brot gießen. Mandelkerne unter die Mohnmasse vermengen. Abwechselnd den aufgequollenen Mohn und die Weissbrotmasse schichtweise in eine geeignete Schüssel aufstreichen. Zugedeckt eine Nacht im Kühlschrank durchkühlen und mit Kompott bzw. einer Weinschaumsauce zu Tisch bringen.

Pro Stück

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Spreewälder Mohnpielen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche