Spitzkohl-Erdapfel-Eintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln (festkochend)
  • 500 g Zwiebel
  • 40 g Butter
  • 400 ml Schlagobers
  • 125 ml Wasser
  • 1 Spitzkohl (750g)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

1 Tl Suppenwürfel

Die Erdäpfeln abspülen, von der Schale befreien und würfelig schneiden. Die Zwiebel von der Schale befreien und in Ringe schneiden. Die Butter in einem Kochtopf zergehen und die Zwiebeln darin andünsten. Die kartoffelwuerfel hinzfügen. Das Wasser mit der gekörnten klare Suppe durchrühren und gemeinsam mit dem Schlagobers aufgiessen. Im geschlossenen Kochtopf etwa 20 Min. gardünsten.

Die äusseren Spitzkohlblätter entfernen, den Rest in einzelnen Blätter teilen. Die Blätter abspülen und in Stückchen schneiden. Zu den Erdäpfeln Form und weitere 5 min gardünsten.

Den Schnittlauch abspülen, trockenschwenken, in Rollen schneiden und zur Hälfte unter den Eintopf rühren. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Den übrigen Schnittlauch vor dem Servieren über den Eintopf streuen.

Garzeit oder außergewöhnlich kräftigem Wohlgeschmack (z.B. Sellerie) ein kleines bisschen kleiner als alle anderen Ingredienzien schneiden.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spitzkohl-Erdapfel-Eintopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche