Spitzbuben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 375 g Weizenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 200 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 250 g Butter
  • 125 g Mandelkerne (ungeschält)
  • Arrak (Anisschnaps)
  • Ribiselmarmelade (zum Bestreichen)

Für die Spitzbuben das Mehl und das Backpulver auf ein Backbrett sieben. In die Mitte eine Ausbuchtung eindrücken, Zucker, Vanillezucker und Arrak einfüllen. Darauf die in Stückchen geschnittene, kalte Butter und die Mandeln geben, mit Mehl, überdecken und zu einer Kugel zusammendrücken.

Von der Mitte aus alle Zutaten rasch zusammenkneten. Sollte der Teig kleben, eine Zeitlang kühl stellen.

Den Teig dünn auswalken, mit kleinen Förmchen (3 verschiedene Größen) ausstechen und auf ein gefettes Blech legen. Etwa 10 Minuten bei 220°C backen. Die Kekse mit Marmelade bestreichen, aufeinanderlegen und die Spitzbuben mit Staubzucker bestäuben.

Tipp

Die Spitzbuben am besten in einer gut verschließbaren Metalldose aufbewahren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Spitzbuben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche