Spinattuermchen mit Sesamsaat - Asia-Snacks

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Blattspinat
  • 10 g Sesamsamen (hell)
  • 2 EL Tahini
  • 60 ml Gemüsefond
  • 1 Teelöffel Ketjap Manis
  • 3 Teelöffel Zucker
  • Salz

Den Blattspinat säubern und gut abschwemmen. In kochend heissem Wasser 3-4 Min. blanchieren. Herausnehmen und sehr gut abrinnen, vielleicht mit Küchenpapier trocken reiben.

Sesamsaat in einer Bratpfanne ohne Fett goldgelb rösten. Abkühlen.

Tahini und Gemüsefond gut durchrühren. Ketjap Manis und Zucker unterziehen und mit Salz nachwürzen.

Den Spinat auf Portionstellern zu Türmchen anrichten, Soße darüber Form und mit Sesamsamen überstreuen.

Tipp Dazu: Fischspiesschen mit Yakitori-Soße.

Nährwerte je Einheit zirka 110 Kcal , 6 g Fett

Unser Tipp: Verwenden Sie den jungen, zarten Spinat vom Bauernmarkt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spinattuermchen mit Sesamsaat - Asia-Snacks

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche