Spinattorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 375 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 150 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 150 ml Wasser (kalt)

Belag:

  • 150 g Rindsleber
  • 40 g Butter
  • 60 g Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • Salz
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • Majoran
  • 1 Teelöffel Weinbrand
  • 150 g Schinkenspeck
  • 1 Pk. Blattspinat (tiefgekühlt)
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Mehl
  • 3 Eier
  • 125 ml Schlagobers
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskatnuss Tabasco
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 50 g Butter
  • 100 g Emmentaler in Scheibchen

Butterflocken, Mehl, Backpulver, Salz und Wasser in einer Backschüssel mit den Knethaken des Handmixers zu einem Teig zusammenkneten. Daraufhin mit den Händen rasch zu einem glatten Teig zubereiten. 30 Min. abgekühlt stellen. Ausrollen und in eine am Boden gefettete Tortenspringform (26 cm ø Form. Hand drei Zentimeter hochziehen. Boden mit der Gabel ein paarmal einstechen.

Leber in einem Handrührer zerkleinern. Butter cremig rühren. Semmelbrösel, Ei und Salz unterziehen. Feingehackte Petersilie und Majoran, Zwiebel, Leber und Weinbrand dazugeben. Kalt stellen.

Schinkenspeck in feine Scheibchen schneiden, auf dem Boden gleichmäßig verteilen.

Darauf teelöffelweise die Lebermasse Form. Aufgetauten Spinat, feingeriebene Eidotter, Zwiebel, Mehl, Schlagobers, Gewürze und Petersilie durchrühren. Steifgeschlagenes Eiklar unterziehen. Darüberfuellen. Mit Butterflocken und Käse belegen.

Bei 175 bis 200 °C auf die zweite Schiene von unten stellen, Rostkrümmung nach unten, ca. 50 min backen.

Pikant

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Spinattorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche