Spinatsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Spinatsuppe die Erdäpfel putzen, waschen, schälen und würfeln. Jungzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Butter in einem Topf erhitzen und die Erdäpfelwürfel mit den Zwiebelringen darin andünsten.

Spinat waschen, trocken schleudern und hinzufügen. Nach ca. 5 Minuten Suppe, Sauerrahm und Zitronensaft hinzufügen.

15 Minuten köcheln lassen, dann fein pürieren. Die Spinatsuppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Tipp

Im Frühling können Sie einen Teil des Spinats für die Spinatsuppe durch frische Brennnesselblätter ersetzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare2

Spinatsuppe

  1. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 31.01.2016 um 08:38 Uhr

    ich mag zwar Spinat überhaupt nicht,aber dieses Rezept spricht mich irgendwie an.....ich muss es mal versuchen !

    Antworten
  2. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 09.12.2014 um 06:11 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche