Spinatsuppe Mit Sauerampferpesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Blattspinat
  • 500 g Erdäpfeln; mittelgross, fest kochend
  • 150 g Schalotten
  • 100 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 500 ml Gemütsebruehe
  • 100 g Sauerampfer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 125 ml Olivenöl (kaltgepresst)
  • 2 Teelöffel Zitronenschale (gerieben)
  • 150 g Gorgonzola
  • 130 g Hartweizengriess
  • 2 Eier

Ein tolles Spinatrezept für jeden Geschmack:

1. Für die Suppe den Spinat auslesen, ausführlich abspülen und tropfnass bei geschlossenem Deckel bei geringer Temperatur zusammen fallen. Dann in einem Sieb abrinnen. Erdäpfeln von der Schale befreien und in schmale Scheibchen schneiden. Schalotten schälen, sehr fein in Würfel schneiden und in 80 g Butter 6-8 Min. weichdünsten. Erdäpfeln hinzfügen, kurz andünsten.

Salz und Gemüsesuppe hinzfügen und bei geschlossenem Deckel 6-8 Min. gardünsten.

2.Für den Pesto den Sauerampfer auslesen, abspülen und mit dem gepellten Knoblauch im Handrührer zermusen. Das Öl nach und nach dazugeben. Mit Salz, Zitronenschale und Pfeffer würzen. Den Pesto abgedeckt zur Seite stellen.

3. Für die Knödel Gorgonzola von der Rinde befreien und durch ein Sieb aufstreichen. Restliche Butter in einem Kochtopf erhitzen. Griess, ein Achtel Liter Wasser und 1 Prise Salz dazugeben und 3 Min. rühren, bis sich die Menge als Kloss von dem Kochtopf löst. Die Eier nach und nach in die noch warme Menge untermengen. Später den Gorgonzola unterziehen. Menge auskühlen. Mit 2 Esslöffeln 16 Knödel formen und in kochend heissem Salzwasser 8-10 Min. gardünsten. Mit einer Schaumkelle herausnehmen.

4. Den abgetropften Spinat gut auspressen und grob hacken. Spinat und 400 ml Wasser zu den Kartoffelscheiben Form und heiß werden. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Die Knödel in die Suppe Form. Den Pesto dazu zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spinatsuppe Mit Sauerampferpesto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche