Spinatsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 50 dag Blattspinat (frisch)
  • 2 Esslöffel Pinienkerne
  • 1 Esslöffel Rosinen
  • 2 Esslöffel Portwein
  • 5 dag Schmelzkäse
  • 1 Teelöffel Zitrone (Saft)
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatwürze

Für den Spinatsalat den Spinat waschen, dicke Stiele entfernen und in kochendem Salzwasser 1 Minute blanchieren. Abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Den Spinat gut abrinnen lassen, leicht auspressen und grob hacken.

Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne trocken rösten bis sie duften. Rosinen mit Portwein einmarinieren.

Schimmelkäse fein zerbröseln. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Muskat vermischen, Olivenöl dazugeben und zu einer Salatsoße verquirlen.

Nun den Spinat mit den marinierten Rosinen, den gerösteten Pinienkernen und dem Schimmelkäse-Dressing gut verrühren. Den Spinatsalat etwas durchziehen lassen und kalt oder lauwarm servieren.

 

Tipp

Spinatsalat schmeckt mit knusprigem, italienischem Weißbrot oder als Beilage!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spinatsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche