Spinatsalat mit Tofuscheiben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Portionen:

  • 250 g Tofu
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 2 EL Sherry (trocken)
  • 150 g Blattspinat
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Himbeeressig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel Walnussöl
  • 1 EL Pistazien (gehackt)
  • 1 EL Schnittlauch (Röllchen)

Den Tofu in 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden und mit Essig und dem Sherry beträufelt 2 Stunden bei geschlossenem Deckel ziehen.

Den Spinat reinigen. Die Schalotte sowie den Knoblauch klein hacken.

Den Himbeeressig mit Salz, Pfeffer, 2 El. Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl sowie dem Walnussöl durchrühren.

Das übrige Öl erhitzen, die Tofuscheiben portionsweise darin 3 min goldbraun rösten und herausnehmen. Die Tofumarinade in die Bratpfanne Form, die Schalotten und den Knoblauch zufügen und ein paar Sekunden anschwitzen.

Die Tofuscheiben auf einen Teller legen. Den Spinat mit der Salatsauce vermengen und neben dem Tofu anrichten. Die Schalotten-Knoblauch-Mischung darüber gleichmäßig verteilen.

Den Blattsalat mit den Pistazien, den Tofu mit dem Schnittlauch überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spinatsalat mit Tofuscheiben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche