Spinatsalat mit geröstetem Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Frühlingsspinat
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • 2 Bund Frühlingszwiebeln;Masse anpassen oder Junglauch
  • 3 Knoblauchzehen in Scheibchen geschnitten
  • Olivenöl; zum Bepinseln
  • 2 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 0.25 Teelöffel Kardamomsamen
  • 1 Msp. Zimt (gemahlen)
  • 300 g Gekochte Kichererbsen abgetropft

Sauce:

  • 100 g Griechisches Joghurt
  • 2 Teelöffel Honig (flüssig)
  • 2 EL Minze
  • Salz
  • Koriander (gemahlen)

Spinat spülen, aussortieren und grobe Stiele entfernen. Gut abrinnen. Mit Petersilblättchen vermengen.

Porree oder Zwiebeln jeweils nach Dicke in Längsrichtung halbieren.

Knoblauch mit Gewürzen in Öl kurz rührbraten. Kichererbsen beigeben und heiß werden.

Für die Sauce die Ingredienzien durchrühren.

Kurz vor dem Servieren Zwiebeln beziehungsweise Porree mit Öl bepinseln und grillieren. Spinat auf Teller häufen, Zwiebeln beziehungsweise Porree darauf legen, Kichererbsen darüber streuen und Sauce darüber träufeln.

Tipp: Anstelle von Porree kleine, zarte Artischockenherzen verwenden.

x#_

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Spinatsalat mit geröstetem Gemüse

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 23.10.2015 um 05:50 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche