Spinatpizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Blätterteig (1 Tk-Packung)
  • 300 g Blattspinat (aus dem Tiefkühlregal)
  • 100 g Salami (in dünne Streifen geschnitten)
  • 1 Becher Crème Fraîche
  • 3 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 80 g Käse (grob geraffelt)

Für die Spinatpizza den aufgetauten Blätterteig auf, mit Wasser benetztem Backtrennpapier belegtes, Backblech legen.

Mehrmals mit Gabel einstechen, und bei 200 Grad 8 Minuten backen. Spinat grob hacken, mit Salami, Creme Fraiche vermengen und würzen.

Masse auf Blätterteig verteilen und nochmals 8 Minuten backen. Mit Käse betreuen und noch 1 Minute ins Rohr geben, bis Käse geschmolzen ist.

Die Spinatpizza noch heiß servieren.

Tipp

Für die Spinatpizza können Sie auch einen klassichen Pizzateig nehmen. Noch besser schmeckt ein hausgemachter Pizzateig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spinatpizza

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche