Spinatpfannkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 200 g Mehl
  • 3 Eier
  • 250 ml Milch
  • Öl
  • 100 g Butter

Füllung:

  • 20 g Butter
  • 300 g Tk-Spinat Salz, Muskatnuss
  • 2 EL Schlagobers
  • 1 EL Emmentaler (gerieben)

Aus Salz, Eiern, Mehl und Milch einen Teig rühren, flüssige Butter dazugeben. Öl in der Bratpfanne erhitzen, zehn schmale Palatschinken backen, warm stellen.

Spinat in Butter bei milder Hitze entfrosten, würzen. Käse dazugeben und unter Rühren zerrinnen lassen. Schlagobers unterrühren. Palatschinken mit Spinat bestreichen, aufrollen. In eine feuerfeste Form legen, Emmentaler und Schlagobers darüber Form. Bei 200 Grad ca. eine halbe Stunde im Herd überbacken.

2:246/1401.62

Unser Tipp: Verwenden Sie den jungen, zarten Spinat vom Bauernmarkt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Spinatpfannkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche